Bauzaungalerie Cottbus

30.05.2018

Junge Kunst und Literatur in Cottbus.

Entlang der Franz-Mehring-Straße, gegenüber vom Netto-Marken Discount, flanieren seit dem 30. Mai 2018 Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer durch die jüngste Galerie von Cottbus.

Mit dem Gemeinschaftsprojekt "Bauzaungalerie" von Kulturwerkstatt P12 und der eG Wohnen 1902 sagen wir "Danke" an alle Kreativköpfe und deren Unterstützer für die Zusammenarbeit seit mehreren Jahren.

Die "Bauzaungalerie Cottbus" versteht sich als eine kleine, bunte Kunstmeile in der Cottbuser Innenstadt. Die Werke der jungen Künstler zeigen eine frische und abwechslungsreiche Auswahl der letzten Jahre.

Tauchen Sie ab in eine Welt der kreativen Gedanken und lassen Sie sich inspirieren!

_________________________________________________________________________________________________________

Bauzaungalerie
Bauzaungalerie
Bauzaungalerie, Cottbus, eG Wohnen

_________________________________________________________________________________________________________

Merken Sie sich jetzt schon eine Veranstaltung für nächstes Jahr vor:

Literaturfestival für Kinder und Jugendliche

#MUTAUSBRUCH
"Wer schreibt, spricht -
Wer spricht, hat eine Meinung."


vom 20.05. - 24.05.2019
im Jugendkulturzentrum Glad-House Cottbus